Logo von Mietwohnungen, Wohnungen, Häuser, Grundstücke || alle-gemeinsam.at IMMOBILIEN                                                                
 
Werbung:
Als Kreditmakler verhandeln wir für unsere Kunden den besten Kredit.


aktuell finden Sie hier 2.876 Angebote für:

Grundstücke kaufen und mieten:








TIPP: Informieren Sie sich hier über die Wertermittlung von Grundstücken, die Grundlagen, das Verfahren und die Preise unter GRUNDSTÜCKE WERTERMITTLUNG.


... was bedeutet?
Flächenwidmungsplan:

Jedem Grundstück wird eine bestimmte Widmung zugeordnet. Diese besagt, wie das Grundstück genutzt werden darf, z.B.: Bauland, Grünland, Wohngebiet, Freiland, Verkehrsfläche, u.v.m. Wenn ein Grundstück bebaut werden soll, dann ist eine Widmung als Bauland in der spezifischen Klassifizierung, notwendig.

Der Flächenwidmungsplan wird aufgrund einer Verordnung der jeweiligen Gemeinde erstellt und ist dort auch einsehbar.


Fahnengrundstück:

Grundstück, das die Zufahrt von der öffentlichen Verkehrsfläche über einen seitlich gelegenen Verbindungsstreifen hat.
Dieser muss mindestens 3,00m breit sein. Im Falle der Neuerrichtung eines Hauses, werden in diesm Verbindungsstreifen die Versorgungsleitungen für Strom, Wasser, Kanal und Gas geführt.

Bei der Berechnung der verbaubaren Fläche, beispielsweise für die Errichtung eines Hauses, ist die Fläche des Grundstücks die für die Zufahrt benötigt wird nicht zu berücksichtigen.