Logo von Immobilien Österreich || alle-gemeinsam.at IMMOBILIEN                                                                
 
Werbung:
Als Kreditmakler verhandeln wir für unsere Kunden den besten Kredit.


aktuell finden Sie hier 1.689 Angebote für:

Immobilien Burgenland


Das Bundesland Burgenland hat ca. 287.000 Einwohner und eine Fläche von 3.962 km² Die Bevölkerungsdichte beträgt 72 Ew/km².
Das Bundesland besteht aus 9 politischen Bezirken: Eisenstadt, Eisenstadt Umgebung, Neusiedl am See, Rust, Mattersburg, Oberpullendorf, Oberwart, Güssing und Jennersdorf.



... was bedeutet:
Gesamtnutzungsdauer von Häusern und Gewerbeimmobilien:

Es ist die zu erwartende Zeitspanne von der Errichtung eines Hauses bzw. eines gewerblich genutzen Gebäudes bis zum Ende seiner wirtschaftlich zu vertretenden Nutzung.

Diese hängt in der Regel von der Bauart, den verwendeten Materialien sowie auch von sich im laufe der Zeit ändernden Anforderungen ab.
Die Gesamtnutzungsdauer berücksichtigt daher sowohl die technische Lebensdauer als auch die wirtschaftliche Nutzungsdauer. Die Gesamtnutzungsdauer beträgt bei Einfamilienhäusern und sonstigen Wohnhäusern ca. 80 Jahre. Bei gewerblich genutzten Immobilien ist diese wesentlich kürzer. So beträgt sie beispielsweise für Werk- und Lagerhallen 30-50 Jahre. Für besondere Industriezweige oft nur 10-30 Jahre.